Hermsdorf: Doppelhaushälfte in perfekter ...

ImmoNr6247
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ13467
OrtBerlin
LandDeutschland
Regionaler ZusatzHermsdorf
Wohnfläche90 m²
Grundstücksgröße297 m²
Anzahl Zimmer3
BefeuerungÖl
Etagenzahl2
BalkonJa
TerrasseJa
DachformSatteldach
BauweiseFertigteile

Objektbeschreibung

Wohnen in Hermsdorf - dieser Traum kann für Sie nun in Erfüllung gehen!

Die 1983 erbaute Doppelhaushälfte mit einem knapp 300 Quadratmeter großen Grundstück könnte Ihr zukünftiges Heim werden.

Es erwartet Sie ein Zuhause mit optimaler Raumaufteilung: Durch die Diele gelangen Sie in das riesige, lichtdurchflutete Wohnzimmer. Von hier aus können Sie sowohl auf die schöne Terrasse, als auch in den gepflegten Garten sehen und den beruhigenden Blick ins Grüne genießen.

In der großen Küche, welche sich ebenfalls im Erdgeschoss befindet, können Sie nicht nur leckere Speisen und Getränke zubereiten, Sie können diese ebenfalls direkt dort genießen.

Das Gäste-WC sorgt für Privatsphäre und rundet das untere Geschoss ab.

In der oberen Etage finden Sie die zwei Schlafzimmer, sowie das große Badezimmer mit Badewanne.

Aufgrund der damaligen Bauweise der Firma Okal ist es notwendig, die Doppelhaushälfte infolge einer Schadstoffbelastung zu sanieren. Wir, Berlin-Color Immobilien Meyer GmbH, sind bereits mit Fachfirmen im Gespräch und werden auf Ihren Wunsch alle nötigen Schritte vorab klären, sodass wir gerne für Sie die Planung der Sanierung übernehmen.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 22.01.2028
Endenergiebedarf: 155.00 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch: 155.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1982
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: E

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis22.01.2028
Endenergiebedarf155 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch155 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Lage

Der Ortsteil Hermsdorf liegt im zentralen Norden Reinickendorfs und ist mit rund 6,1 km² Fläche der sechstgrößte der zehn Ortsteile des Bezirks.

Seine nördliche Begrenzung bildet die Stadtgrenze Berlins und ihre gedachte Verlängerung in westlicher Richtung bis zum Forst Tegel entlang der Burgfrauenstraße und dem Falkentaler Steig. Im Nordosten schließt sich die brandenburgische Gemeinde Glienicke/Nordbahn mit dem sogenannten Entenschnabel an. Im Nordwesten befindet sich der Ortsteil Frohnau.

Die Abgrenzung zu Tegel im Westen folgt dem Waldrand bis dieser auf das Tegeler Fließ, eine eiszeitliche Abflussrinne, trifft. Der übrige Grenzverlauf ist bis zur Stadtgrenze im Nordosten mit dem Fließtal identisch. Jenseits des Bachs liegen östlich beziehungsweise südöstlich die Ortsteile Lübars und Waidmannslust.

Sonstiges

Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Informationen stammen vom Verkäufer bzw. Eigentümer; es wird keine Haftung übernommen. Das Exposé dient lediglich als Vorinformation, Rechtsgrundlage ist allein der notariell beurkundete Kaufvertrag. Das Angebot ist seitens des Käufers provisionspflichtig und zahlbar bei Beurkundung des Kaufvertrages. Eine Weitergabe des Angebotes an Dritte und jegliche Veröffentlichung bedarf unserer Zustimmung. Sollten wir innerhalb von 3 Tagen nach Absendung unseres Angebotes nichts Gegenteiliges von Ihnen hören, gilt unser Nachweis als Erstnachweis vom Empfänger als akzeptiert.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Herr Marcel Pohl
E-Mail: pohl@berlin-color.com
Tel.: +49(30) 346 62 022
Mobil: +49(170) 695 58 55

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

84 m² 1 1
Zwei/drei Zimmerwohnung am S ... 570.000 €
in 14059 Berlin
38 m² 1 1
1-Zi-City-Wohnung mit Aufzug ... 225.000 €
in 10777 Berlin
133 m² 1 2
428 m²
KLADOW unweit vom Dorfkern ... 555.000 €
in 14089 Berlin