historisches, saniertes Reihenhaus in be ...

ImmoNr7432-RH
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ14913
OrtJüterbog
LandDeutschland
Wohnfläche105 m²
Nutzfläche25 m²
Grundstücksgröße169 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
TerrasseJa
DachformSatteldach
BauweiseMassiv
Kaufpreis169.000 €
Außen-Provision3,57
Währung

Objektbeschreibung

Im Auftrag der Eigentümerschaft bieten wir ein historisches Reihenhaus in zentraler Lage von Jüterbog an.

Das Gebäude wurde ca. 1912 in massiver Ziegelbauweise inklusive Teilkeller auf einem ca. 170qm großen Grundstück erbaut.
In den letzten Jahren wurde das Haus wie folgt saniert:
-Dacheindeckung 1994
-Elektrik 1999
-Iso-Fenster inkl. Rollläden 1998
-Gas-Zentralheizung 1994
-Terrasse 2020
-Bad OG 2001
-Gäste-WC 2001
-Bad EG 2018
Zum Einzug wären aktuell einige Malerarbeiten zu erbringen.

Der Grundriss ist ideal für eine kleine Familie oder einem Paar.
Im EG befinden sich Diele, Wohnzimmer, Küche, Gäste-WC, Bad und Terrasse.
Im OG befinden sich zwei Schlafzimmer und ein Bad.

Aktuell wird die Straße neu gestaltet. In diesem Zug werden die Wasser-, Abwasser- und Stromanschlüsse erneuert.

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

-Terrasse
-Gäste-WC
-2 Bäder
-Einbauküche
-Teilkeller
-Gartenhäuschen (Holz)
-tlw. historische Elemente
-neuer Anschluss Wasser / Abwasser / Strom

Lage

Jüterbog ist eine Kleinstadt im Landkreis Teltow-Fläming im Bundesland Brandenburg. Sie ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen“ des Landes Brandenburg.

Jüterbog liegt an den Bundesstraßen 101 (Luckenwalde–Herzberg (Elster)), 102 (Treuenbrietzen–Dahme/Mark) und 115 (nach Baruth/Mark). Die nächstgelegene Autobahnanschlussstelle Ludwigsfelde-Ost an der A 10 (südlicher Berliner Ring) befindet sich etwa 45 km nördlich, die Anschlussstelle Niemegk an der A 9 (Berlin–München)etwa 35 km westlich von Jüterbog.

Der Bahnhof Jüterbog liegt an den Bahnstrecken Berlin–Halle, Jüterbog–Röderau und Jüterbog–Beelitz. Er wird von der Regionalexpresslinie RE 3 (Stralsund / Schwedt – Berlin Hauptbahnhof – Falkenberg (Elster) / Lutherstadt Wittenberg), von der Regionalexpresslinie RE 4 (Jüterbog – Teltow – Berlin Hauptbahnhof – Stendal)[24] und der Regionalbahnlinie RB 33 (Berlin-Wannsee–Jüterbog)[25] bedient.

Die Bahnhöfe Grüna-Kloster Zinna und Forst Zinna an der Strecke Berlin–Halle wurden 1994 geschlossen.

Die Bahnstrecke Jüterbog–Dahme (Mark) mit den Bahnhöfen Jüterbog Zinnaer Vorstadt, Bürgermühle, Markendorf und Markendorf Ost wurde 1963 stillgelegt. Es folgte 1993 der Bahnhof Werder (b Jüterbog) an der Strecke Jüterbog–Zossen.

Sonstiges

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Markus Meyer
Herr Markus Meyer
E-Mail: meyer@berlin-color.com
Tel.: 030 / 346 62 022
Mobil: 0173 / 946 93 90

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

3.660 m²
1.000 m²
Gewerbegrundstück mit großer ... 499.500 €
in 14913 Jüterbog